Unsere Stadtführung in Kempten am 14.März 2015

Um 10:30 Uhr war Treffpunkt an der Touristik Information

So lernten wir auch gleich unsere Stadtführerin Susanne Riegg kennen.

Die 1,5 Stunden lange Stadtführung , war sehr Interessant und wir konnten noch Kempten von einer anderen Seite kennen lernen.

 

 

 

Auch unsere Kira durfte dabei sein.

Die 4 Partnerstädte wurde als Blöcke präsentiert , die älteste Partnerstadt ist Bad Dürckheim

Anschließend war Einkehr im Meckatzer Engelbräu, dort haben wir sehr gut gegessen.

Und reichhaltige Portionen waren es auch.

 

Die Stadtführung hat uns super gefallen,  für unser Leibliches Wohl war gesorgt,

was will das Camperherz mehr?