Die Camping und Rallyefreunde machten eine Osterausfahrt mit dem jährlichen Anzelten

vom 17-21. April , wir suchten gemeinsam den Campingplatz aus und entschlossen uns an den Buchseehof in Fronreute zu fahren,

Das Wetter lud nicht gerade dazu sein, so konnten wir aber doch schöne Sonnenstunden vor dem Wohnwagen genießen, am Karfreitag als alle Angereist waren gab es geräucherte Forelle mit Meerrettichbutter und Meerrettichsoße , und a Fässle Gold Ochsen dazu, damit der Fisch darin Schwimmen kann.

Der Nachtmittag war jedem frei und so trafen wir uns wieder zum Abendessen, dort Sponserte Walter mit eine kleinen Spende vom Abzelten 2013 eine Käseplatte, die von Bertl zubereitet wurde die Schwoaben sagen dazu „ Saura Käs“ mit Backseinkäse, dazu Musik und Knoblauch …. und Toastbrot für die Käsegegner Fraktion gab's Fischplatte aus der Dose, mit leeren Teller ging es zum gemütliche teil über.

Wir genossen das gemischte Wetter, und haben auch ein schönes Lagerfeuer gehabt, dort bruzzelten die Steaks, und wir hatten eine richtige

nette Runde, und genossen die gemeinsame Osterausfahrt.

Auch die Clubfahne wurde aufgehängt

Am Ostersonntag kam ein Osterhas und brachte dem einen und anderen  ein nettes Ostergeschenk...

Es gab von Gisela eine gesponserte Lachs Käse Wurstplatte mit Sekt so war es ein Brunchen am Sonntag.

Gegen Mittag lachte die Marie und wir bauten eine schöne Tafel und es gab Kaffee und Bienenstich.

Am Abend hatten wir unsere heiß ersehnte Rinderrouladen  (selbst gemacht von Manuela ) und Rotkohl und Spätzle auweh war das ein Schmaus.

leider kein BILD, aber war wirklich lecker

So konnten wir noch den Sonntag Abend genießen , und am Montag spannten wir gemeinsam an, und es ging wieder Nachhause.

Auch unsere Zeltfraktion Rosi war dabei und jammerte keines Wegs bei 2 Crad in der Nacht

Ein Reisebericht mit noch mehr Infos findet man unter

http://funkycom.de/wordpress/?p=3035

eure Campingfreunde