Manuelas Reise&Abenteuer Blog

Im Hotel bist Du Gast,im Wohnmobil Zuhause

Hey there! Thanks for dropping by Theme Preview! Take a look around
and grab the RSS feed to stay updated. See you around!

Archive for Dezember, 2015

Silvesterurlaub 2015 in Moosbach

Montag: 28.12.2015

Heute gegen 10 Uhr sind wir losgefahren in zur Pension  Jägerwinkel

gegen der Mittagszeit sind wir angekommen die Männer verspürten gleich Hunger und schon gab es Mittagessen

image

image

Danach wurden uns die Zimmer gezeigt

image

Ein herrlicher Ausblick zum Rottachsee,und das Wetter abnormal

15 C. auf dem Balkon.

image

image

image

Unser Zimmer ist  toll auf dem Balkon fühlen wir uns wie in Mallorca überhaupt kein Winterfeeling
Eine kleine Runde mit Lucky gelaufen und zurück etwas Siesta machen.

Es ist wieder soweit und die Männer haben Hunger.

Dann werde ich doch lieber ein gesunder Hopfa trinken.
image

Die Männer essen ein Wurstsalat
image
Noch ein wenig sind wir in der Gaststätte gesessen dann kam die Neujahrs Bläser

 

gegen 21 Uhr sind wir aufs Zimmer und ab ins Bett ich hörte immer wieder dass die Musikgruppe neu spielte fand ich toll der Ohrwurm war hoch auf dem gelben Wagen der Hund war sehr unruhig hat somit unseren Schlaf geraubt

Dienstag:29.12.2015

nun ist es 8 Uhr und sollten demnächst auf zum Frühstück fühlen uns wie durch den Wolf gedreht
Das Frühstück war super nun aber werde ich mich in die horizontale Lage begeben.
Aber wohlfühlen tun wir uns hier in der Pension.
Hier mal eine außen Aufnahme der Pension.

image
Wir sind dann bisschen mit Lucky spazieren

Es ging zur Burg Sulzberg. Ein Burg Ruine toll und das Wetter wieder herrlich.
image

image

image

image

image

image

image

image

image
Dann könnt ihr es ja euch denken nun bekam Walter und Bertl Hunger

und sind in die Gaststätte Engel im Ort. Denn unsere Pension hat dienstags Ruhetag.
image

image
Bei mir reichte noch das Frühstück somit hab es für mich Pfefferminz Tee gegeben.

image
BERTL hat ein gemischter Braten gegessen mit Salat 9.90 Euro.
image
WALTER ein Fränkisches Schäufele und gestärkt sind wir noch etwas mit dem Auto los um die Gegend zu
Erkunden. Und nun wäre auch schon wieder Siesta Zeit.

Duschen und ruhen. Einfach Urlaub haben. Zum Abendessen geht’s nochmals in den Engel.
Zum Abendessen gab es für Walter
Wurstsalat aber in Scheiben geschnitten wo nicht der Renner war
Optisch gut.

image
Bertl a sauren Käse der lecker ist mit Brot
image
Und ich zum Abend eine Suppe das Mittag essen

habe ich ja heute auch sausen gelassen lieber jetzt eine Leberknödel Suppe super lecker und alles frisch und das für 3 Euro. Das ist wirklich die beste Suppe mit Leberknödel
image
Und Brot dazu. Zu erwähnen ist das Siedfleisch mit Kartoffel und Gemüse und frischen Meerrettich das Walter sich dann noch bestellt hat weil der Wurstsalat wenig war leider kein Foto gemacht aber wirklich Hammer lecker so zartes Rindfleisch ich bin dann zur Pension zurück gefahren dort machen wir einen gemütlichen relaxten Abend und haben den 20 Uhr 15 Film Schneewittchen in Neuverfilmung angeschaut was sehr sehr schön war die Nacht war heute etwas besser und Lucky ruhiger sind aber um 8 Uhr wieder zum Frühstück

Mittwoch 30.12.2015
image
So schön ist jeden morgen für uns eingedeckt. Somit haben wir noch schnell die Rechnung bezahlt von unseren Zimmern. Heute soll es noch nach Innenstadt gehen. Das Wetter ist heute wieder sehr sehr Sommerlich. So haben wir einen Ausflug nach Immenstadt gemacht zu einem Wohnmobil Händler uns gefiel ein tolles teilintegriertes Wohnmobil aber ist momentan für uns nicht drin somit sind wir weiter nach Immenstadt zum Alpsee Campingplatz haben den Platz angeschaut mit ein paar Wohnmobilisten gesprochen die etwas unzufrieden waren weil auf dem Campingplatz keine Einkehrmöglichkeit besteht und kein Kiosk ansonsten wirklich ein tolles Panorama ,wir fuhren dann weiter an den Niedersonthofener See dort zum Gasthaus zur Sonne
image
Ich habe mir eine kleine Suppe bestellt das mir auch gereicht hat.
image

Walter hat einen Sauerbraten mit Spätzle und Rosenkohl bestellt und war soweit zufrieden
image
Bertl eine Currywurst mit Pommes
image

Wir haben dann noch einen Spaziergang am Campingplatz Zeh am See unternommen und sind jetzt zurück in die Pension um ein wenig den Schlaf Läusen zuzuhören aber ging nicht lange dann hatte Bertl die Idee noch an den Rottachsee um mit Lucky eine runde zu gehen.
image
image

image

image

Am See ist doch richtig kalt. Also ab ins Zimmer und bisschen ruhen man ist schließlich im Urlaub.
Gegen 17.30 Uhr zum Abend essen. Ich esse Pils. Oder trinke es lieber. Die Männer ein wurstsalat. Auch wenn so manche immer denken die Essen ja immer aber sollen wir verhungern?
Oder Zwangs Ausflüge machen?
image
Nun noch etwas auf dem Zimmer vor dem Fernseher gesessen und ein kleiner Snack war auch bereit.
image

Donnerstag: 31.12.2016

Guten morgen heute ist Silvester und wir gehen nachdem Bertl mit Lucky schnell eine Runde gelaufen ist Frühstücken.
Heute zieht das Wetter winterliche Züge auf. Haben sie auch im Fernseher gebracht.

image.
Mit Lucky noch eine tolle runde gelaufen bevor das Regenwetter uns auch erreicht.
image

image

image

Wir bemerken das es auch gleich kalt wird.
Gegen 17.30 Uhr sind wir ins Lokal und haben festlich gegessen.
image

Ich habe Hirschkalbbraten mit Spätzle und Rotkohl super lecker. Ist eine kleine Portion für 13.20 Euro und Walter und Bertl ein Schnitzel mit PutztaSoße
image

Zwischen durch bin ich auf das Zimmer und habe edel Alfred angeschaut ist wirklich ein Silvester kracher und danach das Dinner for One
image

Wirklich was zu lachen. Gegen 20 Uhr sind wir dann auf das Zimmer auch etwas Snack vorbereitet
image 
Ich habe noch das Feuerwerk angeschaut, Bertl lag im Bett und Walter in seinem Zimmer, unser Lucky war nicht begeistert.

Den neben der Pension gingen auch so einige Raketen ins Land, und Lucky hatte Angst.

Gegen 1 Uhr war dann Ruhe, und ich verkatert habe ja schließlich da keiner mit Angestoßen hat die Flasche alleine getrunken.

Freitag: 1. Januar 2016

Jaaaaaa, nun Neujahr verkatert.

Somit machte ich mir mit Nils Holgersson und Heintje einen schönen Neujahrsstart.

Abends sind wir noch in die Gaststätte um Abend zu Essen.

Ich brauchte eigentlich nichts, Bertl aß Currywurst mit Pommes

Walter ein Putencordonbleu , um 19 Uhr waren wir auf dem Zimmer und

haben noch das Traumschiff angeschaut, ach wie scheeeee wars mal wieder

Samstag: 2.1.2016

Heute ging es um 10 Uhr nachhause, und können die Pension / Gasthaus Jägerwinkel wirklich

Empfehlen, der Herr Feld immer zu Stelle und Freundlich, und das Essen hat auch immer Geschmeckt.

Vielen Dank an meine treue Leser

Vor paar Wochen erhielte ich von Peggy mein Admin in der Facebook Gruppe “ Gourmetmaxx und andere Zauberpötte “ein Paket  mit der Post,

als ich öffnete freute ich mich so sehr, es ist ein tolles Bild mit LED Wintermärchen, und ein Orangenlikör

diese wurde auch selbst gemacht mit dem Maschinchen , und leider ging noch was zu Bruch, ein Windlicht.

Ich habe mich tierisch gefreut, wer so ein Bild kaufen möchte kann ich gern die Info geben wo es diese Handgemacht gibt.

IMG-20151205-WA0018

Der Likör, schmeckte Zauberhaft, immer wenn ich an dem Bild “Wintermärchen” vorbei gehe

zaubert es mir ein lächeln ins Gesicht , noch einmal vielen Dank ein tolles Geschenk

paar Tage später, brachte mir der Postbote wieder ein Päckchen, von Angela auch mein Admin.

IMG-20151211-WA0010

Das ist eine tolle Idee, ein Christmas Luftpolsterumschlag darin Badeperlen.

selbstgemachte Mandeln und Mandelplätzle und Weihnachtlicher Cappuccino und ein paar

Schokoladen Nikoläuse, und eine toll geschriebene Weihnachtskarte. DANKE

Ihre Idee machte ich mir zu Nutze, und habe auch ein paar Kleinigkeiten und Plätzle Tee,und Teelichter

verschickt, eine kleine Adventstüte halt.

vielen vielen Dank an dieser Stelle, da macht mir das Weiterberichten wieder solch ein Spaß.

eure Manuela