Manuelas Reise&Abenteuer Blog

Im Hotel bist Du Gast,im Wohnmobil Zuhause

Hey there! Thanks for dropping by Theme Preview! Take a look around
and grab the RSS feed to stay updated. See you around!

Beilagen

Print Friendly
Eiersalat

Eiersalat

Eiersalat light

10 Eier

1 Becher Joghurt

2 Scheiben Hinterschinken

2 Essiggurken

1 Esslöffel Senf

Salz, Pfeffer

 

 

Zubereitung

hartgekochte Eier mit dem Schinken und Essiggurken in kleine würfeln schnippeln.

Dann den Joghurt darüber und den Senf alles mischen.

Mit Salz, Pfeffer abschmecken.    Petersilie darüber und genießen

Warum unnötig Fett benutzen , wenn es leicht so einfach geht

*******************************************************************************

Tzaziki-light

1 Becher Magerquark 500 g

1 Becher Joghurt

5-10 Knoblauchzehen (wie jeder mag)

1/2 Salatgurke

1 Eßlöffel Tk Kräuter (Petersilie,Schnittlauch) oder getrocknet

Zubereitung

Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse oder fein Schnippeln.

Salatgurke schälen, und raspeln und ausdrücken (macht sonst den Tzaziki flüssig)

Alles mischen, Salz,Pfeffer, wenn nötig bisschen Gemüsebrühepulver.

mind. 1 Stunde ziehen lassen, danach kann geschlemmert werden ohne Reue!

*******************************************************************************

KräuterSalz Kartoffeln

5 Kartoffel

1 Karotte

1 Zweig Rosmarin und 1 Zweig Salbei

1 teelöffel Kümmel

Salz

 

 

Zubereitung

Kartoffel und Karotten schälen und Vierteln.

Die Gewürze und Kräuter und Salt dazu und 20 Minuten Kochen lassen.

Sehr lecker…

***********************************************************************

“Deckel” der schnelle Camping Kuchen

1 Dose Mischobst

1 Biscuit Boden

1 packung Tortenklar

etwas Marmelade oder Schmand

 

Zubereitung

Tortenboden mit Schmand oder Marmelade dünn Bestreichen, dann das Mischobst absieben, aber die Flüssiekeit mit

den Angaben vom Tortenklar Zubereiten, und über das Obst das auf dem Tortenboden verteilt ist  geben!

30 Minuten warten und schon ist ein lecker Kuchen fertig.

Also immer die 3 Zutaten an Bord haben ;)

**************************************************************************

Knobi Camper Salat

1 Packung Salat Kühlung von Lidl (0,99 € )

3 Knoblauch  geschält in kleien Würfel

etwas Essig und Öl

Gemüsebrühe und 3-4 eßl. Milch

Becher Joghurt (100 g)

Zubereitung

Daraus mit dem Schneebesen ein Dressing herstellen, Salzen, Pfeffern …

Ich liebe überall Maggi darin, also kommt bei mir Maggi rein.

Cirka halbe Stunde ziehen lassen, dann mit dem Salat vermischen.

1/2 Zwiebel geschält in halb Ringe

 

___________________________________________________________________

Sommerlicher Nudelsalat ohne Mayo

 

250 g Hörnchen Nudeln oder andere
1 Dose Erbsen und Möhrchen
1 Dose Mais
1 Dose Champions 1 Wahl
1 Dose rote Bohnen
2 Becher Joghurt
wenn gewünscht Fleischwurst in Würfel

Nudeln in Salzwasser abkochen nach Anleitung ab sieben , und etwas abkühlen lassen

Nudel in eine große Schüssel geben und den Inhalt der Dosen ohne Brühe dazu
Wie auch Joghurt, Salz und Pfeffer und Essig und Öl
Salatgewürze und frische Kräuter dazu und fertig LECKER LEICHT!!
mmmhhhh lecker

Comments are closed.